Teaching Support Center
> Zum Inhalt
Links
TUWEL Change-Log

Kontakt
Andreas HRUSKA

TUWEL Entwicklung

Seit Beginn des Sommersemesters 2006 steht allen Lehrenden und Studierenden der TU Wien die auf Moodle basierende zentrale Lernplattform TUWEL zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Teaching Support Centers betreuen die Plattform und bieten den 40.000+ Studierenden, Lehrenden und Alumnis der TU Wien Service und Support beim Einsatz von Moodle. Im Rahmen der individuellen Beratungsgespräche mit Lehrenden zur Ergänzung ihrer Lehrveranstaltungen mit TUWEL Kursen zeigt sich, dass zur optimalen Abbildung der an der TU Wien eingesetzten Lehr- und Lernszenarien Anpassungen, Erweiterungen und Neuentwicklungen für TUWEL erforderlich sind.

Dabei stellen sich zwei zentrale Herausforderungen für das Teaching Support Center. Einerseits die Weiterentwicklung der Software, die mit der raschen Moodle Releasefolge Schritt halten muss, um die zahlreichen eigenen Erweiterungen und Verbesserungen sowie die Anbindung an zentrale Systeme wie TISS und das Authentifizierungsportal mitzuziehen. Andererseits der Support, der den mit einem sehr beschränkten Zeitbudget ausgestatteten Lehrenden und Studierenden die vielen TUWEL Features näher bringen muss. Für das Sommersemester 2011 wurde das Layout von TUWEL aufgrund von umfassenden Usabilityuntersuchungen (siehe hier) vor allem im Bereich Navigation überarbeitet. Rechtzeitig zum Wintersemester 2012 erfolgte der Umstieg auf Moodle 2.2, welcher viele große Neuerungen in unterschieldichen Bereichen - wie Dateiverwaltung oder Navigationsstruktur - bewirkte. Der Umstieg für das Wintersemester 2013 auf die Version 2.5 umfasste neben zahlreichen Updates die Einführung neuer Funktionen - wie das kursweite Drag&Drop, die bedingte Verfügbarkeit, den Kursabschluss sowie die Verknüpfung mit Repositores aus der Cloud über den TUWEL Filepicker. Das Upgrade für das Sommersemester 2014 zur Version 2.5.3 umfasste zahlreiche kleine Verbesserungen der Module, die auf Basis von Feedbacks der Lehrenden und Studierenden der TU Wien entwickelt wurden. Der Umstieg auf die Version 2.6.2 für das Wintersemester 2014 enthielt die Umsetzung des Bootstrap Themes, das die Inhalte je nach Bildschirmgröße automatisch anpasst und somit mobilen Endgeräten entgegenkommt. Weitere Entwicklungen umfassten neue Module (Studierendenordner, Notenverteilung, Kreuzerlübung Bericht) sowie zahlreiche Bugfixes. Der Update auf die Version 2.7.5 inkludierte unter anderem die Optimierung des User Interface (Bildschirmbreite), die Verbesserung des Formel-Editors, der Gruppenverwaltung sowie der Bewertungsübersicht.

Mehr über die speziellen TUWEL Anpassungen und Entwicklungen erfahren Angehörige der TU Wien im Bereich TUWEL Tutorials.

Wenn Sie Ideen und Wünsche zur weiteren Entwicklung und Verbesserung von TUWEL haben, wenden Sie sich bitte direkt an den TUWEL Support: support@tuwel.tuwien.ac.at